Headerbild1
Unterricht
Unterricht1

Der 10tägige Kurs findet vormittags von 9.30 bis 12.30 Uhr statt. Nachmittags sind Ausflüge und Wanderungen geplant (siehe Ausflüge).

Der Türkischkurs ist handlungsorientiert: d. h. der Unterricht ist nicht frontal, die Teilnehmer sind im Unterricht aktiv. Die zu lernenden Strukturen werden in Partner- bzw. Gruppenarbeit oder im Plenum durch Spiele, Dialoge, Rollenspiele geübt. Dabei wird sehr viel Wert auf Hörverständnis- übungen gelegt.

 

Die gelernten Strukturen, (z.B. wie man auf dem Markt einkauft oder im Restaurant etwas bestellt) werden dann am Nachmittag direkt angewendet: Man kauft auf dem Milas Markt ein oder bestellt Essen und Getränke in einem wunderschön gelegenen Restaurant im Nachbardorf Gölyaka.